Montag, 2. Juni 2014

Lia trägt Marla

Vor einigen Wochen bekam ich eine ganz liebe Mail von Lara von Moosglöckchen Nähmanufaktur. Ich hatte schon das ein oder andere Mal die schönen Werke auf ihrem Blog bewundert und auch sie war schon ab und zu Gast auf meinem Blog. 
Wie wir festgestellt haben, hat sie früher ganz in der Nähe von mir gewohnt, bevor sie in die Schweiz gezogen ist! 
Sie hat von Quentin gelesen und mir liebe Worte dazu geschickt.... Außerdem fragte sie mich, ob ich vielleicht ihren Schnitt das Mädchenkleid Marla für die Töchter meiner Freundinnen nähen möchte. Da hab ich mich natürlich wahnsinnig drüber gefreut und wollte gleich loslegen! Allerdings kam mir dann einiges dazwischen und so kam ich erst letzte Woche endlich dazu den Schnitt auszutesten.
Genäht habe ich für die kleine Lia in Größe 86.




Marla bietet zahlreiche Möglichkeiten, um schnell ein tolles Kleidchen zu nähen!
Ich habe mich für eine Version aus Jersey entschieden, Baumwolle mit Reißverschluss wird z.B. auch erklärt. Eine kleine Kellerfalte vorne und die Puffärmel habe ich als Flügelärmchen genäht. Dafür habe ich einfach das Bündchen am Ärmel weg gelassen.



Der Lillestoff Polizeistoff passt perfekt zur kleinen Lia, da der Papa Polizist ist!
Der schwarz/ weiße Ringelstoff ist von hier






Wie passend, dass ihr Freund Ben an dem Tag, an dem wir die Fotos gemacht haben, ein Polizei Auto dabei hatte und es ihr bereitwillig überließ;-)





Am Ausschnitt habe ich noch eine kleine Schleife aus Jersey Streifen genäht! Die Idee hab ich von hier übernommen ;-)


Die Süße hat sich so mit ihrem Auto beschäftigt, dass wir rucki zucki ganz tolle Fotos von ihr hatten <3




Den Schnitt könnt ihr hier bekommen! Und noch mehr tolle und ganz unterschiedliche Modelle zu Marla findet ihr in der Moosglöckchen Marla Galerie und auch bei Veronika habe ich ein ganz tolles Marla Kleidchen gesehen;-)




Ganz lieben Dank Lara, dass du mir dieses tolle Schnittmuster zur Verfügung gestellt hast!!! Ich wünsche dir ganz viel Erfolg damit!!!!
Und lieben Dank Kristina, dass ich Lia hier zeigen darf!
Ich hatte einen ganz tollen Nachmittag an den Saarwiesen mit vier lieben Mamis und ihren Kindern. Da könnt ihr in nächster Zeit noch ein paar tolle Sachen sehen;-)

Auch wenn es mir manchmal schwerfällt, die Kinder von Euch zu sehen, so freue ich mich doch, dass ich euch ab und zu sehe und an dem Leben eurer Kleinen Teil haben darf. Ich werde wohl immer, wenn ich euch sehe, darüber nachdenken, wie das jetzt mit Quentin wäre. Ich kenne keine schlaflosen Nächte wegen zahnender Babys, Probleme beim Stillen, wie das mit der Kita läuft oder welche Windeln die besten sind und doch gebt ihr mir meist das Gefühl, dass ich genauso mitreden kan wie ihr! Vielen Dank ihr Süßen<3



Liebste Grüße Eure Karina

Verlinkt bei Kiddikram und Meitlisache!

Kommentare:

  1. Sehr, sehr süß. V.a. das Schleifchen am Ausschnitt passt wirklich super zu deiner Kreation.

    AntwortenLöschen
  2. Absolut allerliebst!
    Die Kleine Dame, der Schnitt und auch die Stoffwahl. Ein bisschen Abwechslung find ich bei kleinen Mädchen super, kann ja nicht immer alles rosa sein. (Auch wenn das meist zuckersüß ist)
    Passt natürlich umso besser wenn der Papa Polizist ist. :-)

    Glg Yvonne
    P.S. Danke für deine lieben Zeilen bei mir.

    AntwortenLöschen
  3. Ach das ist ja goldig! Meine Kleine würde sich auch sofort Polizeiautos und Co. anziehen! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karina, dein Kleidchen ist wundervoll. So schöner Stoff, und der schwarz-weiße Ringel ist super süß dazu.
    Und ganz liebe Worte an die Mamis mit denen du dich triffst. Es ist bestimmt für beide Seiten nicht ganz einfach, aber die Gefühle mitzuteilen ist bestimmt der Beste um viel schöne Zeit miteinander zu verbringen!!! Drück' Dich!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe,
    endlich wieder ein Zeichen von Dir ;-))
    Die Fotos sind zuckersüß und das Kleid finde ich auch toll, vorallem die Stoffauswahl passt perfekt.
    Und zu Deinen Worten im letzten Absatz kann ich Dir nur sagen, dass es wahrscheinlich für beide Seiten nicht ganz einfach ist. Du weißt, ich habe immer ein offenes Ohr für Dich.
    Drück Dich ganz lieb und sende Dir die liebsten Grüße aus dem Norden.
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karina,
    ein super süßes Kleidchen. Aus diesem Stoff habe ich einen Hoodie für meinen Großen genäht aber ich hätte ihn erstmal nicht für Mädchen gedacht. ABER: Gefällt mir super!!! Ich glaub, dass kupfer ich ab und werd eine ähnliche Kombi nähen! Danke für die Inspiration!
    Toll, dass Du so gut aufgehoben bist und so offen sprichst! Das freut mich sehr!
    Fühl Dich gedrückt!
    GLG
    Ena

    AntwortenLöschen
  7. ganz allerliebst ♥
    drückdichlieb
    Gesine

    AntwortenLöschen
  8. Hach...da hast du aus dem typischen Jungenstoff was ganz tolles mädchenhaftes für eine kleine süße Maus genäht!!! Das sieht richtig toll aus!!!
    Fühle dich gedrückt von mir!!! Ganz toll geschrieben... :-*
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es ganz großartig, wie du mit der Situation umgehst! Und ganz großartig sind auch deine niedlichen Models..haaachz. Das Kleid ist supersüß und bestimmt schon das Lieblingskleidchen vom Papa :-)

    AntwortenLöschen