Samstag, 21. Juni 2014

High 5 for Friday #6(3)

Meine Blogfrequenz ist gerade nicht so hoch, aber ich gelobe Besserung und fange gleich heute damit an, dass ich endlich mal wieder bei Viktoria´s High 5 for Friday dabei bin!!!

Ich habe unter anderem ein paar tolle Stoffpakete bekommen und kann die Shops nur weiter empfehlen, da sie ganz fix geliefert haben!!! Außerdem freue ich mich sehr, wenn die Stoffe so schön verpackt sind und kleine Überraschungen mit im Paket sind;-)
Vor ein paar Wochen bekam ich einen Anruf von einem meiner Trainingspartner aus meiner Leichatheltikzeit. Anläßlich seines 40. Geburtstages wollte er gerne die alte Trainingsgruppe zusammen bekommen und ein kleines Wurftraining veranstalten! Also hab ich meinen Handschuh und meine Schuhe rausgekramt, die ich nie weg werfen konnte.... In meinem "früheren Leben" war ich nämlich Hammerwerferin!!! Ich hoffe ihr denkt jetzt nicht gleich an so eine gedopte, russische 1,90m Frau;-) Am letzten Donnerstag (wir hatten ja Feiertag) trafen wir uns also auf einem unserer alten Trainingsplätze und warfen fast anderthalb Stunden und das nachdem ich über 12 Jahre keinen Hammer mehr in der Hand hatte! Das hat super viel Spaß gemacht und wir planten gleich danach beim grillen schon das nächste Training! Gestern Nachmittag hatte ich allerdings ganz schöne Probleme die Arme zu heben ;-P 
Gestern kam eine Arbeitskollegin und Freundin zu Besuch. Sie macht gerade einen Nähkurs und war ein wenig frustriert, da sie im Kurs nicht ganz so das machen kann, was sie gerne würde....
Daher hab ich ihr geholfen ein Kleid zu nähen, das sie bei mir gesehen (klick und klick) hat und ihr so gut gefiel! Ein Relax me sollte es werden. Es hat richtig Spaß gemacht, ihr dabei zu zu sehen, wie sie sich über das Ergebnis gefreut hat. Leider hab ich vergessen ein Foto davon zu machen.... Ganz lieb fand ich, dass sie mir zum Dank etwas leckeres mitgebracht hat;-) Sehr süß auch der kleine Häkelkaktus, den ich als Nadelkissen benutzen kann!!!
Ich habe eine kleine Dame und ihre Eltern mit einem Kleidchen glücklich gemacht, genäht nach dem Schnitt Marla von Moosglöckchen. Außerdem hab ich auch für mich etwas nach einem Schnitt von Moosglöckchen genäht, bin ganz verliebt in den Schnitt und habe schon drei Exemplare genäht und im Dauereinsatz;-) Ist aber noch geheim!!!! Ach ich freue mich, dass ich in letzter Zeit so viel nähen konnte!!!!
Und eigentlich habe ich diese freudige Überraschungspost schon letzte Woche bekommen, aber da ich mich immer noch darüber freue, zeige ich sie euch heute noch schnell!!!
Die liebe Michaela hat mir ein kleines Päckchen geschickt. Darin enthalten ein wunderschönes Dreieckshäkeltuch, Seifen in Form von Mini Gugl und zwei ganz tolle Karten. Vielen Dank auch hier nochmal liebe Michaela, ich freu mich darüber wie Bolle;-) Und wie gern wäre ich bei eurem Treffen dabei gewesen!!!!
Ich wünsch euch ein tolles Wochenende!!!

Liebste Grüße Eure Karina

Kommentare:

  1. Mensch Karina, das hätte ich dir garnicht zugetraut, Hammerwerferin :-)
    Den Sport kenne ich garnicht. Aber super dass ihr euch da alle wieder zuammen getan habt. So ein Treffen nach all den Jahren ist sicher toll.
    Das kleine Kleidchen ist ja allerliebst.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karina,
    ich vermute mein erster Kommentar wurde grad vom Handy verschluckt, daher versuch ich mein Glück aufs Neue und hab mich diesmal an den Rechner gesetzt.

    Ich hab mich sehr über Deinen Kommentar in meinem Blog gefreut, leider schläft der momentan tief und fest, ich schaff es einfach nicht in so konsequent zu betreiben wie Du Deinen. Und nun zum eigentlich!!

    Ich habe bisher keinen Blog gelesen, der mich so sehr berührt hat wie Deiner. Ich lese viele Blogs, mehrmals täglich. Und ich wusste was euch passiert ist, aber es mit Deinen Worten zu lesen hat mich noch mal mehr getroffen als es dass bisher tat. Ich kann nicht in Worte fassen wie leid es mir tut, wie sehr es mich aber auf der anderen Seite freut, dass Du mit Herrn Kürbis einen so wunderbaren Menschen gefunden hast mit dem Du durchs Leben gehst und ihr euch gegenseitig Kraft und Stärke gebt. Denn eure Stärke die ist es, die ich so bewundre.

    Deine Nähergebnisse sind einfach HAMMER und ich hoffe irgendwann mal eine Eigenkreation tragen zu dürfen, wo kann ich mir was aussuchen und eine Bestellung aufgeben?

    Ich freue mich von Herzen Deinen Blog gefunden zu haben, hab ihn gleich abonniert und hoffe wir sehen uns bald wieder, das letzte Mal ist schon wieder viel zu lange her. Du bist ein wunderbarer Mensch, bleib wie Du bist, tu weiter was Du tust und ich wünschte ich hätte Dir ein Foto mit Deinem kleinen Kürbis schenken können! Fühl Dich gedrückt!!

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Mensch, Karina, was hast du denn wieder vor mit den ganzen Einkäufen?? *staun*

    Aber gut, bei deinem Nähtempo ist das wahrscheinlich schneller weggenäht, als ich gucken kann. ;-)
    Ich freue mich schon auf die Ergebnisse!

    *hihi*
    Von dem Geschenk wusste ich genauso vor dir, wie ich von dem für Michaela vor ihr wusste. Das finde ich schon ein bisschen "cool". Ja, ich gestehe, ich weiß gerne über alles Bescheid... das beruhigt mich irgendwie. *lach*

    Das Tuch ist wirklich wunderschön und ich freue mich schon, wenn ich es einmal "live" an dir sehen kann, endlich mal wieder.

    Das nächste Eis ist fest vorgemerkt!

    Beim nächsten Training wird dir der Arm auch schon nicht mehr so weh tun... ;-)

    Liebe Grüße

    Sabine

    P.S. Habe ich schon erwähnt, dass ich das Kleidchen entzückend finde? Nein??
    Okay, dann tue ich das jetzt - es ist wirklich allerliebst geworden! ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karina,

    viele wundervolle Freugründe. Über neue Stöffchen freue ich mich auch immer wie Bolle. Ich bin gespannt, was Du daraus nähen wirst.
    Toll, dass Du im Moment so viel zum Nähen kommst. Ich habe gerade mal ein bißchen zurückgeblättert und über all die Schönen Dinge bei Dir gestaunt - Schlafi, Kleidchen, Sweatjacke, Shirt, Krone - gefällt mir alles ausgesprochen gut.
    Ich hoffe, Dein Muskelkater ist überstanden. Schön, dass Ihr nach so einer langen Zeit Euer Hobby wieder aufleben lasst.
    Dir ein ganz schönes Restwochenende.

    Ganz viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebes,

    natürlich habe ich bei dir immer sofort ne russisch 1,90m-Frau im Kopf *grins*. Eine wundervolle Woche hattest du. Ich freue mich wahnsinnig mit dir mit.

    Liebste Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen