Freitag, 21. März 2014

High 5 for Friday #3 (3)

Erst mal: Ich bin echt überwältigt von den lieben, netten und wiztigen Kommentaren zu meiner Teeparty gestern, vielen lieben Dank <3 <3 <3

Und jetzt fix zu meinen Highlights der Woche für Viktoria´s High 5 am Freutag!!!

Am Montag war ich in einem Stoffgeschäft in Frankreich, also ca. fünfzehn Autominuten von hier, und habe ein paar tolle Sachen für meine nächsten Projekte zu super Preisen bekommen. Es hat schon einige Vorteile so nah an der Grenze zu wohnen;-)

Wir haben Post von meiner Schwägerin aus Portugal bekommen! Und mit Post meine ich ein Päckchen mit 15kg Orangen, 3kg Zitronen und 3kg Avocados, alles aus dem eigenen Garten geerntet!!! So schmeckt der Sommer!
Ich konnte die Woche mehrmals die Laufschuhe schnüren und die frische Frühlingsluft genießen!!!
Am Sonntag waren wir spazieren und haben den ersten Bärlauch für dieses Jahr gepflückt! Am Abend gab es dann gleich Nudeln mit Bärlauchsauce (gekocht vom Kürbismann!) und dann habe ich noch lecker Pesto daraus gemacht!
Im Netz gibt es ja unzählige Rezepte dazu, hier mein eigenes Rezept:
  • 100g geputzter Bärlauch
  • 100g geriebener Parmesan
  • 100g geröstete Pinienkerne
  • 150ml Ölivenöl
Alle Zutaten in einer Küchenmaschine zu einer cremigen Masse mixen! Hält sich mehrere Wochen im Kühlschrank!!! Wenn es nicht vorher leer gefuttert wird...
Schmeckt zum Beispiel super zu Nudeln und gebratenen Garnelen!!!;-)
Und jetzt freu ich mich ganz besonders, dass die Koffer schon gepackt sind, denn heute Abend fliegen wir mit lieben Freunden für ein paar Tage nach Rom! Der Kürbismann läuft dort am Sonntag seinen 14. Marathon!!! Wie immer stapelt er tief, aber ich habe ein gutes Gefühl ;-) Also Daumen drücken, dass er zumindest seine Bestleistung von 2:51:44 wiederholen kann! Manchmal frage ich mich wie er das mit seinen kurzen Beinen macht;-P

Somit verabschiede ich mich also für ein paar Tage!!!
Ich wünsch euch ein tolles Wochenende und einen guten Start in die neue Woche!

Liebste Grüße Eure Karina

Kommentare:

  1. Oh das klingt nach einer tollen Woche! Ich bin schon gespannt was aus deinen neuen Stoffschätzchen wird und wünsche dir ein paar wunderschöne Tage in Rom.
    Liebste Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Ich drücke ganz feste die Daumen und wünsche euch tolle Tage in Rom! :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Euch erholsame Tage in Rom! Und Daumen drücke ich natürlich auch! Meine bessere Hälfte ist Triathlet und die Große ist auch wassersüchtig und so wechseln sich die WE zwischen Schwimmwettkampf und Triathlon ab. Dieses Wochenende haben wir aber frei und so sind die Daumen für Euch gedrückt:-))
    Bärlauch-lecker das werde ich mir mal gleich für nächste Woche vormerken
    und so nette Post hätte ich auch gerne,lecker!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karina,
    wundervolle Tage in Rom und toi toi toi dem Mann mit den kurzen Beinen :-). Ich drück' euch die Daumen!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karina,

    euch ein paar wunderschöne Tage in Rom. Meine Daumen sind gedrückt. Aber bei diesem Vitaminschub sollte es doch kein Problem sein, die Bestzeit zu halten oder zu unterbieten ;-).
    Viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja Highlights! *wow*
    die Idee des Geschmacks von deinem Pesto hat sich jetzt in meinen Gedanken festgesetzt ...
    während ich euch wundervolle (und erfolgreiche) Tage in Rom *traumhaft* wünsche!
    liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Zeit wünsche ich dir/ euch!!
    Hach, was für tolle Post du bekommen hast :-) sooo lecker!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karina,

    wow - da ist ja eine Sache toller als die andere!! Also mit solch gutem Essen kann mich ja immer begeistern und Rom ... bestimmt schön oder!! Ich war ja noch nie dort. Zeigste uns sicherlich schöne Fotos, oder? Allein schon die Worte "ein Stoffladen in Frankreich", boah grandios.

    Allerliebste Grüße aus Dresden, wo wir seit ein paar Tagen abhängen ... mit quasi nicht vorhandenem Internet. ... :0)
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  9. Um die Obstkiste beneide ich Dich sehr! Das Zeug schmeckt bestimmt superlecker. Meine Eltern lassen sich auch immer Orangen aus Portugal einfliegen. Die Laufschuhe standen bei mir bedingt durch Nähcamp und Magen-Darm hier im Haus still, scharren aber schon wieder mit den Hufen.
    Ganz herzliche Grüße und danke für Deinen Kommentar zu meinem Mantel.
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Was für tolle Sachen...am besten finde ich die Kiste mit dem Obst,smile.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  11. Die Kiste mit dem Obst ist sehr schön fotografiert und eine gute Zeit im schönen Rom wünscht dir Sabina OceanblueStyle

    AntwortenLöschen