Donnerstag, 14. August 2014

Rangafly: Shirt oder Kleid, schick oder lässig!?!

Also eigentlich sollte am Sonntag Abend auf die Schnelle ein Shirt entstehen und zwar eines nach dem Freebook Rangafly von Hummelschn! Und da ich Shirts ganz gern etwas länger habe, so dass sie über den Po gehen, hab ich ordentlich Stoff am Saum unten dazu gegeben! Allerdings zeigte die erste Anprobe - seid ihr nähenden Ladys dabei auch immer so aufgeregt?;-) Zurück zum Thema, also die erste Anprobe zeigte, dass das Shirt etwas länger als gedacht war. Aber den schönen Stoff jetzt wieder abschneiden? Kleider mag ich grundsätzlich ja ganz gerne, aber irgendwie war es dafür jetzt wieder zu kurz... In solchen Fällen probiere ich dann gerne mal aus, wie sich das Kleidungsstück am besten stylen läßt.
Als erstes kam mir die schicke Version in den Kopf:

Hier mit hohen Nieten Sandaletten von Buffalo, Statementkette von COR:TT und Tweed Jäckchen im Bikerstil von H&M.

Mit dieser Statementkette hat man Accsessoire genug, deswegen keine Uhr oder Armbänder!
Der Leo Jersey von Stoff und Stil ist definitiv einer meiner Lieblinge und wird immer nachbestellt, sobald ich den Bestand verbraucht habe;-)!

Bei so einem Minikleid sehen richtig hohe Schuhe natürlich am besten aus, weil sie die schönsten Beine machen, aber so richtig alltagstauglich ist das Ganze dann doch nicht, aber für einen Clubabend mit meinen Mädels würd es mir gefallen!
Also musste noch ein Styling her, das ich auch mal für nen Stadtbummel oder im Urlaub abends an der Strandpromenade (ich habe die Hoffnung für dieses Jahr noch nicht aufgegeben!) anziehen kann!


Sind die Flügelärmel nicht super?!?!
Ich finde mit dem Gürtel, den ich mal für sehr wenig Geld vor Jahren bei Takko erstanden habe, schaut es gleich viel lässiger aus und ist genau mein Stil!!!
Meine Kette von samavaya habe ich zu Quentins Geburt geschenkt bekommen, eines der schönsten Geschenke, die ich je bekommen habe<3

Ich weiß jetzt schon, wer beim Anblick dieser Schuhe die Augen verdrehen wird;-) Die sind nämlich schon so ausgelatscht, dass sie längst in die Tonne gehören.... Aber die Boots von Ash sind meine absoluten Lieblingsschuhe, die ich schon seit Herbst 2010 besitze und mit denen ich ungelogen bestimmt hunderte Kilometer gelaufen bin. Wenn ich die irgendwo wieder finden würde, würde ich sie mir direkt wieder kaufen!!!


So richtig sicher bin ich mir nicht, ob ich Rangafly so als Minikleid lassen soll oder doch ein Longshirt draus mache... Was meint ihr?
Sicher ist aber, dass ich schon zwei weitere Rangafly genäht habe, Shirt oder Kleid? Ihr werdet es dmenächst möglicherweise bald bei Rums sehen;-)

Ach ja und wer möchte, hüpft hier noch schnell bis Samstag in den Lostopf und sichert sich die Chance auf ein ausgefallenes Armband von COR:TT!!!

Liebste Grüße Eure Karina
















Kommentare:

  1. Das ist ja wieder der HAMMER! Den Leostoff habe ich auch aber du hast es wieder toll umgesetzt, steht dir super!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Die steht wirklich alles einfach nur super gut! Tolles Kleid!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Unbedingt Kleid - und am coolsten finde ich es mit Gürtel und deinen Boots. Deine Beine sind schon toll, die brauchen keine hohen Schuhe.... :-)!!!
    Lg
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. WOW!!!
    Das sieht wieder klasse aus!
    Du kannst definitiv sowas tragen!
    Und ich finde die Version mit Gürtel und Boots ziemlich gelungen!!!!
    Ich bin auf deine weiteren Versionen gespannt!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Oh láláaa!! Um mal eben zu Aldi zu gehen vielleicht ein bisschen gewagt, aber wie du schon schreibst, für den Clubabend sieht das schon wieder ganz anders aus. Hast du es auch mit dünner Leggings ausprobiert? Ich würde das Kleid so lassen und statt dessen einfach noch ein zweites als Longshirt nähen.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Wow, siehst du ja toll aus ;-) Am besten gefällt mir das Kleid mit Gürtel, dann musst du unbedingt einen Abend in der Stadt planen!!!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  7. Wow!!! Ich finde beide Versionen klasse, kann mich gar nicht entscheiden, welche besser ist! Aber mit Legging ist es sicher auch für "so" mal was!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Wow, sieht das klasse aus! Ich bin ganz begeistert! Ganz ganz toll!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. WaaaaaHnnnnSinnnnn!!!! Super toll und der Stoff ist ja ein Traum!
    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  10. Mein lieber Herr Gesangsverein.... Das nenne ich mutig!
    Dein Outfit sieht toll aus - egal, ob lässig oder schick - aber es ist doch für den Alltag sehr kurz. Als Outfit für den Clubabend fände ich es allerdings absolut top!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Na, das ist ja mal ein Hammer-Outfit! Da fehlen selbst mir aus Frau die Worte... ;) !!! Super genial !
    Mir persönlich wäre das Kleid zwar etwas zu kurz, aber du kannst es locker tragen !!!
    Ganz klar: Daumen hoch egal ob Shirt oder Kleid...!!!

    LG
    katja

    AntwortenLöschen
  12. Wie pfeift man denn jetzt mal bemerkenswert über die Tastatur? Dein Outfit sieht super aus...egal ob Kleid oder Shirt.
    Liebe Grüße
    Manja :-)

    AntwortenLöschen
  13. Wow - das Shirtkleid sieht toll aus! Und du kannst es definitiv tragen! Ich könnte es mir auch gut zu einer schwarzen Leggins vorstellen :-) Ich glaub, ich muss mal wegen einem passenden Stoff für mich schauen gehen ;-)
    Alles Liebe,
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Total schick! In beiden gestylten Varianten! Steht dir richtig gut! Top :)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  15. Oh das ist sehr süß. Der Stoff ist ein Traum, habe ihn auch zu Hause und liiiiieeeeebe ihn :-)
    Ich persönlich finde Minikleider nicht so schön und trage alles immer als Longshirt. Kleider ab Knielänge finde ich immer schöner, aber das ist meine ganz eigene Meinung.
    Mit einer schönen schwarzen Leggings kannst du das super als Longshirt tragen!!!! Sehr schön geworden. Willst du nicht umschulen liebe Karina, du würdest ne super Modeschneiderin werden, bei so tollen Sachen die du immer zauberst. Ich glaube die wirst du auch reißend los. Hab einen schöne Tag.
    Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Wow, super toll. Klasse und einfach irre. Wahnsinn, die steht dir einfach super gut. Gut, dass du am Saum soviel Stoff dazu gegeben hast.

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  17. Cooles Kleid....Cooler Stoff...Coole Fotos, wieder mal Klasse! Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  18. Tolles Kleid und echt coole Schuhe... ich find, dass sie richtig gut dazu passen :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  19. Ich habs heute Morgen schon bei Instagram gesehen...Du schaust toll aus!

    Liebe Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  20. Sieht super aus! Und zwar genau so wie es jetzt ist! Steht Dir SUPER! Beide Varianten gefallen mir total gut! Und ausgelatschte Schuhe sind mir auch die liebsten ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Wie immer bin ich hingerissen von deinem Style!! Beide Looks sind große Klasse! Liebste Grüße
    Femi

    AntwortenLöschen
  22. Olala! Ich bin ja nicht so mit Leo und kurz, aber Du kannst es echt tragen. Aber mit ausgelatschten Schuhen kenne ich mich super aus ;-) Wenn ich mal perfekte Schuhe gefunden habe trage ich sie auch bis sie mir vom Fuß fallen.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  23. Hübsches Kleid/Top wie auch immer :) Stoff und Schnittgefallen mir, ob du es nun so lässt oder verkürzt :) Wenn du sowieso genug Stoff hast kannst du es ja auch einfach nochmal als Longtop nähen :P Dann musst du dich nicht entscheiden :) Schön gestylt hast du's auch finde ich :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  24. Boaahhh...egal in welcher Kombi...du schaust super damit aus!!
    Bin begeistert... :-)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  25. Hot! Und die flügelärmchen sind süß! Schöne Kombination.
    Lieben Gruß, Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Ich finds super so als Kleid!
    Und du kannst es so ja auch tragen...
    Am besten find ichs mit dem Gürtel!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  27. HALLELUJA!!! sieht das chic aus! Soooo hot!

    AntwortenLöschen
  28. Wow, das sieht absolut grandios aus :) Sehr sexy!

    AntwortenLöschen
  29. Wham! Schicko, liebe Karina!!!! Sieht super aus.
    Mir gefällt die Gürtel-Version am Besten!!!
    GLG
    Ena

    AntwortenLöschen
  30. Klasse ... das ist perfekt, wenn auch gewagt!!
    Alltagstauglich wirds sicher mit ner schwarzen Stretch-Röhre.

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  31. Einfach nur WOW!! Suuuuper schön liebe Karina!! Bin wirklich begeistert, sieht chic aus und steht dir total gut!

    Ganz liebe Grüße
    Nadja von filigarn

    AntwortenLöschen
  32. Na das ist ja mal ein Kleid...boah! Schaut genial aus! Und wenn Du Dir wegen der Länge unsicher bist, einfach eine schwarze Leggings oder enge Jeans drunter. Schaut bestimmt auch super aus.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  33. ich finde das kleid ja hammer!!! steht dir super, bezaubernd. muss ich auch noch unbedingt nähen, danke fürs erinnern.
    liebste grüße claudi

    AntwortenLöschen
  34. Hot, mehr fällt mir dazu nicht ein :-)
    Trag es doch nach Tages zeit ;-) Tagsüber als Longshirt und Abend als Minikleid. Tragen kannst du definitiv beides.

    LG,
    Nina

    AntwortenLöschen
  35. Ziemlich cool und sexy. Im Herbst kann ich mir das Kleid auch super zu schwarzen Leggins oder engen Lederhosen gut vorstellen.

    AntwortenLöschen
  36. <3 wow wow wow du sexy hexy feger duuuuuuuuuuuuuuuu!!!
    sprachlos bin!!! einfach traumhaft ;)
    ♥ RANGAFLY ♥ bald als ebook ;)
    hast du lust und zeit bei meinem PROBEFUCKELN mitzumachen?
    melde dich unter ♥ hummelschn@gmx.de ♥

    küssken !!! :)
    deine jessi ♥

    AntwortenLöschen
  37. Oh wie geil. Sieht super aus. Lass es lang! (Naja, was man so lang nennt. lol) mir gefallen beide Outfits gut.
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  38. Also ich finde es als Kleid schon super, und gerade mit den Ash-Boots einfach perfekt!

    xx Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  39. das ist ja wohl der hammer.....das musst du unbedingt so lassen, näh dir ein neues shirt aber das muss kleid bleiben, oberhammeroutfit

    lg heike

    AntwortenLöschen