Freitag, 20. Februar 2015

#germanscarfswap: Inspiration

Vor einigen Wochen hat Katharina auf ihrem Blog zum #germanscarfswap aufgerufen. Ich hab mich spontan eingetragen und hab gespannt abgewartet, wer mir als Tauschpartner zugewichtelt wird.
Um mir die Zeit zu vertreiben, hab ich mich schon mal umgeschaut, welches Modell ich denn für meine Tauschpartnerin nähen könnte!
Zuerst hab ich mir mal angeschaut, welche Schal´s ich denn schon genäht habe!

Da wäre der Knöpfchenloop von Fräulein Ann:
Einmal für mich selbst die lange Version, in leo und senf, hat es auch schon auf den Blog geschafft! (klick)
Dann noch die kurze Version in grau mit pink und Teddy Innenseite, ein Geschenk, dass es leider (hallo Winterschlaf) nicht auf den Blog geschafft hat.

Dann gab es hier noch meine Mini Anleitung, von mir für mich ;-)

Nochmal in der Mini Variante (klick)


Ein (klick) Auftrag für mein Cousinchen:
 Für mich mit Fransen:
Ein Still Loop für eine Freundin (klick)
 
Und zusätzlich nch eine Menge anderer Loops für mich, meine Mama, meine Oma´s.....
Wenn ich jetzt so zurück blicke, waren Schals definitiv mein Einstieg ins "Nähleben" ;-)
Aber  für den Swap sollte es dann doch etwas anderes sein, quasi etwas noch nie da gewesenes, also hab ich mich im Netz umgeschaut und verschiedene Anleitungen für besondere Schals gefunden und das beste alle for free:
Schon länger auf meiner Liste ganz oben der Flechtloop vom Hummelschn klick
Für eisige Temperaturen der Mützenschal von Leni Pepunkt klick
Ebenfalls von Leni Pepunkt der Schleifchenschal klick
Ein Traumteil aus Flanell und Leder von deliacreates klick
Ein Braided Infinity Scarf von Put Up Your Dukes klick

Fazit: Es gibt unzählige Anleitungen für Schals und Tücher. Die Entscheidung ist mir gar nicht so leicht gefallen und meine To sew Liste ist um einiges angewachsen....;-)
Mein Schal hat seinen Bestimmungsort schon gefunden und ich bin schon sehr gespannt, wie der Schal meiner Tauschpartnerin gefallen wird!!!
Am Sonntag ist dann gemeinsames Auspacken angesagt und dann werde ich euch auch zeigen, für welchen Schal ich mich entschieden habe und vor allem mit welchem Modell ich überrascht wurde!

Vielleicht konnte ich euch ja ein bißchen inspirieren und nächstes Jahr sind wir dann noch ein paar mehr beim Germanscarfswap!!!

Liebste Grüße Eure Karina



Kommentare:

  1. Wow, sind ja viele gewesen aber Loops sind einfach toll! An dir mag ich die erste und die blaue Version sehr, sie stehen dir einfach perfekt!!! Ich finde blau an dir sehr schön!
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karina,
    wow, da sind ja schöne Sachen dabei gewesen! Da würde ich ein, zwei Exemplare auch bei mir willkommen heißen, ach was, ich nehme alle ;) Schick dir ganz liebe Grüße!
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh ich hab mich in den grauen-pinken-teddy Loop verliebt!!
    Aber eigentlich sind die alle richtich toll!! Gut gemacht!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Sammlung - deiner bisher genähten Schals, und deiner gesammelten Werke "for free" du hebst die Spannung ins unermessliche.... und meine Nähliste ist auch länger geworden!!!
    Danke für's zusammen fassen!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen